25.12.2017

Erik hat noch einige Termine in Abstimmung mit den Fahrern der Serien ORL und Kart geändert. Diese sind jetzt im Kalender 0.5 auf der Termine-Seite zu sehen.

 

Außerdem zeichnet sich ein Scaleauto Porsche Cup am Horizont ab.

Hier wird das Reglement noch diskutiert. 

 

Das letzte RTS-Rennen wurde eingetragen - auch hier ist unser

 

Erik

 

Serienmeister geworden! Glückwunsch! 

 

17.12.2017

Da wir uns nicht mehr sehen, wünsche ich Euch ruhige, besinnliche, erholsame Weihnachtstage und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

 

Am 19.12.2017 findet das letzte Rennen des Jahres statt - die Renn Trucks werden noch einmal gescheucht. Erik will auch noch am Kalender basteln, da warte ich mal ab, was ihr dazu besprecht.

BRM, SAS und die teilweise externen NSR-Serien bleiben jedenfalls wie sie sind.

 

 

Am 15.12.2017 lief das letzte BRM-Rennen und der Serienchef durfte die Plakette mit der 1. in Empfang nehmen.

Wir werden nächstes Jahr wieder 6 Rennen veranstalten, von denen maximal eines gestrichen wird.

 

Am 12.12. fand die Weihnachtsfeier mit einem lustigen Weihnachtsfunrennen statt.

Vielen Dank für leckeren Kartoffelsalat, Buletten und süße Leckereien an Erik und die Damen!

 

Wir fuhren vier verschiedene Autos, die fest auf ihren Spuren blieben und nur die Fahrer wechselten.

Dabei durften wir mit einem Truck, einem LMP, einem  RMC und einem ORL-Racer spielen und Erik übernahm das Kommando und die Rennleitung.

An der Spitze und am Ende war es eng - Kevin siegte 7 Bahnmeter von Rene und Frank konnte sich vor Klaus mit nur fünf Bahnmetern auf den vierten Platz schieben. Die Mitte blieb mir, so das ich einen der drei Podiums-Weihnachtsmänner mitnehmen konnte.

 

VG HuGo

 

06.12.2017

 

Happy Nikolaus und volle Stiefel wünsche ich Euch!

 

Die Gruppe 2 hat ihr letztes Saisonrennen bestritten und Erik ist Clubmeister!

 

Der letzte RMC-Lauf von 2017 ist ebenfalls eingetragen.

Jetzt fehlt nur noch ein Truck-Rennen und dann ist die Saison 2017 beendet.

 

 

Am 11.12. ist die Siegerehrung der Berlin 3** bei den Slotfreunden.

Die NSR-Serien sind mit den letzten Rennen im November auch beendet und ich habe die Ergebnistabellen beider Serien unter dem jeweiligen Menüpunkt links eingestellt.

Am 24.02. findet das NSR-Clubfinale in Kamp-Lintfort statt. Ich plane zurzeit hin zu fahren, wenn ich einen Startplatz ergattern kann.

Ich hoffe, dass in 2018 vielleicht der eine oder andere Slotwerkstättler außer mir mitfährt und vielleicht unser Rennleiter Gerd mal wieder aus der Versenkung hervorkommt.

 

 

 

Ich bereite gerade die Terminliste und die Excel-Tabelle für die Rennergebnisse 2018 vor.

Wir sehen uns am 12.12. in der Slotwerkstatt.

VG HuGo

 

23.11.2017

 

Oh, Mann - wie die Zeit vergeht.

Inzwischen sind ein SAS-Lauf, ein RTS-Rennen und ein Kart-Rennen durchgeführt worden und die Ergebnisse eingetragen.

Damit ist die Kart-Saison 2017 zu Ende gegangen und Erik ist der Clubmeister 2017!

Morgen, am 24.11., holen wir ein SAS-Rennen nach.

C U @ the Slot

HuGo

 

08.11.2017

Der zweite Lauf des RMC-Cups ist online. Dieser Serie wird jahresübergreifend gefahren. In 2018 startet dann nach Ende des RMC-Cups wieder die NCC.

 

06.11.2017

Nachdem ich mich am Freitag durch die Bepfe.-Datenbank gewühlt habe, kann ich Euch ENDLICH den sideways Clubmeister 2016 präsentieren:

 

Bernd, der flinke Finger, hat die Serie 2016 für sich entschieden!

 

Als Nachtrag kann ich Euch auch noch mitteilen, wer in 2017 die Krone aufhat:

 

Frank ist sideways Clubmeister 2017!

 

Immer im Slot bleiben

HuGo

 

04.11.2017

Erik und ich haben am Freitag die Serien 2018 vorbesprochen und einen Terminplan entworfen. Diesen findet ihr unter "Termine".

Am 01.12. werden wir das durchsprechen, ich bringe Ausdrucke mit.

Außerdem habe ich beschlossen die sideways Serie zu beerdigen, da ich zum dritten Mal alleine an der Bahn stand.

Deswegen spielt diese in 2018 auch keine Rolle mehr in den Planungen.

 

Einige Ideen hätte ich noch zum Thema Rennwertung:

  • Ein Rennen findet nur statt, wenn mindestens drei Fahrer anwesend sind.
  • Erscheinen nur einer oder zwei  Fahrer, erhalten diese 10 Punkte und das Rennen zählt als gewertet.
  • Es müssen mindestens 50% der Rennen oder die Mindestanzahl der gewerteten Läufe absolviert werden, um am Saisonende insgesamt gewertet zu werden.

 

Ich hoffe man sieht sich mal wieder an der Bahn

HuGo

 

01.11.2017

 

Die vorletzten Rennen der Berlin 3** sind durch. Es gibt einige spannende Konstellation in den Tabellen, die ihr bei der Slotarena findet.

Die Rennberichte sind ebenfalls online, diese findet ihr im freeslotter Forum:

NSR Classic vom 20.10.2017

NSR GT3 vom 27.10.2017

Und dann habe ich soeben das letzte Kart-Rennen nachgetragen. Leider waren nur Erik und Kevin am Start.

 

15.10.2017

 

Diverse Ergebnisse wurden eingetragen: BRM, RMC und SAS.

Die weiteren Neuigkeiten, wie am vergangenen Freitag im Club besprochen, findet ihr auf der News-Seite.

 

06.10.2017

 

Nach der ORL ist vor der RMC :-)

Und die RMC-Saison 2017/2018 hat am 04.10. begonnen.

Leider waren nur drei Fahrer an der Bahn, aber die hatten wohl auch Spaß dabei den Staub von den Autos zu blasen und den metallisierten Meganés mal wieder die Sporen zu geben.

Das Ergebnis des ersten Laufs und die daraus resultierende erste Tabelle sind eingetragen.

 

Heute steht dann schon der nächste Lauf der BRM-Zwerge an, mal sehen wer sich einfindet.

 

30.09.2017

Das letzte sideways Rennen ist leider ausgefallen, da wieder nur ich an der Bahn stand.

Ich hoffe am 03.11. fährt wieder jemand mit.

 

Wir diskutieren, ob es zukünftig eine Mindestanzahl an Rennen geben muss, damit man in der Ergebnistabelle gewertet wird. Mindestens 50% der Rennen wäre meiner Meinung nach eine sinnvolle Größe. Also 3 von 6 oder 4 von 7 Rennteilnahmen wäre dann die Marke die man erreichen muss.

Vielleicht ergänzt darum, dass wenn nur einer kommt, dieser automatisch 10 Punkte erhält.

 

Ich habe soeben die letzten Ergebnisse für Kart, Gruppe 2 und BRM Zwerge eingetragen.

 

ACHTUNG;

Nächste Woche - am 6.10. - werden nochmal die Zwerge bewegt, nicht wie gestern gesagt SAS.

Der nächste SAS-Lauf ist am 13.10.!

 

Bis bald mal wieder an der Bahn

HuGo

 

09.09.2017

Der 4. SAS-Lauf ist eingetragen und das Ergebnis des 3. wurde korrigiert.

 

06.09.2017

Nach der langen Sommerpause hier im Webauftritt - im Slot war der eine oder andere schon aktiv - habe ich die Ergebnisse des letzten SAS-Laufs und das Endergebnis der ORL Serie 2017 eingetragen.

 

Glückwunsch an Erik und Kevin, die sich den ersten Platz teilen!

 

23.07.2017

Diverse Rennergebnisse wurden eingetragen.

 

23.06.2017

Das fünfte RTS und das vierte Kart-Rennen sind eingepflegt.

 

11.06.2017

Das erste Rennen der Saison 2017/2018 unserer Scaleautosserie SAS ist gelaufen!

Der Motor 3025B fährt sich sehr angenehm und die Autos sind nur unwesentlich schneller unterwegs als vorher.

Gefahren wird nach wie vor mit 11V.

UPDATE: Im freeslotter gibt es einen kurzen Rennbericht.

 

04.06.2017

Das zweite BRM NSU/Simca Rennen ist eingetragen worden.

 

Am kommenden Freitag, den 09.06. starten wir in die nächste SAS-Saison!

Zur Vorbereitung wird am Dienstag, den 06.06., nochmal gebastelt.

 

25.05.2017

Das vierte Gruppe 2 Rennen wurde eingetragen.

 

Am 26.05. wird definitiv an den Scaleautos gebastelt. Zumindest Frank, Gerd und ich werden da sein.

Vielleicht riskieren wir ein kleines Rennen um die neuen Motoren im Einsatz zu testen.

 

Noch 'n schönen Vaddertach,

HuGo

 

21.05.2017

Das 3. Kart-Rennen ist eingetragen und ein Fehler in der SAS-Ergebnistabelle beseitigt worden.

 

Am 23.05. steht das nächste Gruppe 2 Rennen ins Haus.

 

Die 3025B Motoren für die nächste SAS-Saison sind da!

Wer kommt am 26.05. in die Slotwerkstatt zum Basteln?

Ich würde dann die Motoren mitbringen und wir können unsere Scaleautos umrüsten.

Alleine mag ich nicht - dann baue ich lieber zu Hause um.

HuGo

 

 

14.05.2017

 

Der SAS-Meister der Saison 2016/2017 steht fest!

Wir gratulieren Erik, der zum ersten Mal die Saison ganz vorne beenden konnte.

 

Die Saison 2017/2018 startet am 09.06.2017.

Einzige Änderung zur letzten Saison ist, dass wir auf de Motor 3025B von Umpfi wechseln. Die ersten Rennen werden zeigen, ob das von Erfolg gekrönt ist und damit etwas mehr Konstanz in der Fahrzeugperformance einkehrt. Die Motoren werden in der Slotwerkstatt ausgegeben - bringt Euch also beim ersten Einsatz genügend Zeit für den Einbau mit.

 

Das erste BRM Zwerge Rennen ist außerdem gelaufen. Leider waren wir nur zu dritt, aber Spaß gemacht hat es trotzdem.

 

09.05.2017

ORL und sideways wurden eingetragen.

Ich habe einen Ausflug in die Slotarena gemacht und bin das NSR Fiat 500 Abarth Rennen mitgefahren. Das hat viel Spaß gemacht und ich werde das wiederholen.

Einen kleinen Bericht habe ich bei freeslotter verfasst.

 

 

26.04.2017

Das Gruppe 2 Rennen vom 25.04. ist eingetragen.

Am 29.04. fahren wir die NSR GT3 Koopserie in der Slotwerkstatt.

 

19.04.2017

 

Die letzten SAS und RTS Läufer sind eingetragen und einige Fehler  im neuen Orl-Reglement gefixed.

Die Bepfe läuft wieder problemlos, es musste nur die Empfindlichkeit der GLA nachreguliert werden.

 

07.04.2017

 

Das erste Rennen der BRM-Zwerge war wegen Problemen mit der Bepfe nur ein Testlauf ohne Wertung.

Bei freeslotter findet sich ein kurzer Bericht.

Am 14.07. wurde deswegen ein zusätzlicher Termin aufgenommen.

Deshalb gibt es unter "Termine" einen neuen Kalender und die Terminliste wurde auch angepasst.

 

Außerdem ist das erneuerte ORL-Reglement in der Version 3.7 online.

 

05.04.2017

 

Das erste ORL-Rennen der Saison 2017 und der 9. SAS-Lauf der Saison 2016/2017 sind eingetragen.

 

27.03.2017

 

Das 2. Kart-Rennen sah wiederum 7 Starter an der Bahn und Frank als Sieger.

Das Ergebnis ist eingetragen.

 

 

18.03.2017

 

Der letzte Lauf der Renntruckserie sah immerhin 7 Starter an der Bahn und auch unser Gerd war endlich mal wieder dabei! Da Ergebnis ist eingetragen.

 

 

Die NCC-Serie wurde bereits am 07.03. mit dem 6. Lauf beendet und hat in

 

Erik den Serienmeister

 

gefunden.

 

Glückwunsch!

 

 

Heute fahren unsere vier Berliner NSR GT3 Koopfahrer beim NSR GT3 Clubfinale.

 

 

Wichtig!

Außerdem startet am 07.04.17 unsere neue BRM Zwerge Serie und die Autos werden gerade fertig gemacht.

Erste Er-fahrungen und das vorläufige Reglement findet ihr links unter "BRM - Zwerge".

Bereitet Euch vor, das wird ein richtiger Spaß! 

 

Bis bald am Slot,

HuGo

 

05.03.2017

 

Der letzte Gruppe 2 Lauf und das ausgefallene sideways Rennen sind online.

 

Liebe Freunde der Gruppe 5 - es wäre schön, wenn ich nächstes Mal nicht wieder alleine an der Bahn stehe. Merkt Euch den 5.5.17 und kommt vorbei!

 

HuGo

 

19.02.2017

 

Die Ergebnisse des letzten Renn Truck Laufs und der letzte SAS Lauf sind eingetragen.

 

 

11.01.2017

 

Happy New Year Miss Sophie!

 

Es fehlt zwar immer noch ein Ergebnis der Saison 2016 - aber dafür sind jetzt für die Saison 2017 alle Voraussetzungen auf unseren Webseiten und in der Excel-Ergebnistabelle getroffen worden.

 

Das erste Rennen der Saison war am Dienstag, leider konnten wohl nur zwei Fahrer antreten. Naja, Erik und Kevin machen die Meisterschaft bei NCC wohl unter sich aus :-)

 

Am kommenden Freitag, den 13.01. - YIPPIE, Super-Datum - ist der nächste Lauf der SAS-Serie angesagt.

 

Willkommen im Slotjahr 2017,

 

 

 

HuGo