Aktuelles aus dem Club

13.04.2019

Kart und Gruppe 2 gefixed und SAS vom 12.04. eingetragen.

10.04.2019

Ergebnisse des letzten Kart- und Gruppe 2-Laufes eingepflegt.

04.04.2019

Ergebnis Porsche Cup Lauf 7 korrigiert.

1. Classic-Termin muss leider entfallen - ich bin beim Spring Splash im Wiesental.

30.03.2019

Der letzte Lauf der Renn-Trucks vom 26. und die beiden Porsche-Cup-Läufe vom 29.03. sind eingetragen.

Außerdem hat Erik Kleinigkeiten am RTS-Reglement geändert.

 

Das Ende der Berlin 3** hat Auswirkungen auf unsere Serienplanung und damit auch den Rennkalender.

Deswegen findet ihr unter Termine einen erneuerten PDF-Kalender und neue Terminlisten für NSR. 

In der Slotwerkstatt werden die NSR GT3 nicht mehr gefahren.

Fahrt bitte bei der Slot-Arena (Freitags) oder den Slotfreunden (Montags) mit. Je nach Ergebnis könnt ihr euch dort evtl. auch für einen Platz bei der DM qualifizieren.

 

Ab Mai wird es in der Slotwerkstatt wieder die Möglichkeit geben die

NSR Classics nach WRE-Reglement zu bewegen. Ganz kann ich Paralleltermine nicht ausschliessen, da die zusätzlichen Termine in der Arena bisher nicht abgestimmt wurden.

 

24.03.2019

Mir fehlte noch das Ergebnis des RTS-Laufs aus dem Februar und in der letzten Woche fanden ein RMC und ein ORL Rennen statt. Alle drei sind inzwischen eingetragen.

16.03.2019

Kurz und knackig: Das letzte Gruppe 2 Rennen vom 12.03. und der SAS Lauf vom 15.03. sind eingetragen.

07.03.2019

Endlich - Franks Lieblinge sind wieder unterwegs!

Das erste Kart-Rennen fiel noch wegen Arbeit und Krankheit aus, aber jetzt hat am Dienstag die Saison angefangen. Bei dem frühlingshaften Wetter mach es ja auch Spaß ohne Verdeck im Kreis zu rasen.

Die Ergebnisse sind online.

02.03.2019

Die BRM-Saison läuft auch wieder!

Am Freitag waren Bernd und Heinz leider nicht dabei, aber Arbeit und DSC gingen eben vor.

Dafür haben wir einen alten und einen neuen Starter begrüßen können. Andy  warf seinen olivgrünen Simca ins Rennen und Taz und ich starteten mit dem Mini.

Taz muss die Bahn noch kennenlernen, schlug sich aber achtbar.

Ich durfte auf grün starten, was mir in Turn 2 dann blau bescherte. Grün lief heute aber gut und auf blau verlor ich gegen Andy nur eine dreiviertel Runde. Diese konnte ich dann auf gelb und rot gut aufholen und Andy warf den Simca auf blau einfach zu oft raus um sich wehren zu können.

So siegte heute das erste Mail ein Mini und das war meiner.

Die Ergebnisse sind online und ich habe auch die Änderungen von Erik an den Reglements von RMC, Porsche Cup und ORL eingebaut.

26.02.2019

SAS am 08.02. ist auch ausgefallen, ich war da unterwegs und hatte  in der Nähe von Lüneburg auf einer Holzbahn meinen Spaß.

Die Gruppe 2 lief am 12. auch nur mit zwei Fahrern und erst beim ORL-Lauf fanden sich mal wieder genügend Fahrer ein, um alle Spuren zu füllen.

Die Ergebnisse sind online.

07.02.2019

Leider sind wegen witterungsbedingter Arbeitseinsätze einige Rennen ausgefallen, aber am 01.02. nahmen wir immerhin zu viert den Porsche Cup wieder auf.

Jens und Kevin haderten im ersten Lauf mit diversen Defekten ihrer Boliden und konnten sich irgendwie nicht auf grün einstellen. Vielleicht sind ihre Autos einfach zu schnell - mein Porsche und sein Fahrer kamen auf grün sehr gut klar. Aber ich bin ja auch langsamer :-)

Das Ergebnis ist Online.

19.01.2018

Am 15.01. wurden die ersten Punkte in der Gruppe 2 verteilt und gestern gastierten die Berlin 3** zum ersten Mal in 2019 in der Slotwerkstatt.

Leider kamen aus jedem der drei Clubs nur jeweils ein Fahrer zusammen, da der Wintereinbruch das Fahrerlager lichtete und auch einige Fahrer für 2019 entschieden haben unserer Serie den Rücken zu kehren.

 

Am kommenden Dienstag startet der revitalisierte Renault Megané Cup - Erik hat aus den Wagen, die wir schon in zwei Varianten - Originalchassis, Metallchassis - gefahren sind, wieder flotte Flitzer gebaut.

 

13.01.2018

Das Slotjahr 2019 hat am 11.01. mit dem schon 7. Lauf unserer Scaleauto-Serie begonnen. Leider waren wir arbeitsbedingt wieder nur zu zweit und Erik ist für mich nicht zu schlagen.

 

Kommenden Dienstag geht es in das erste Rennen der Gruppe 2 - ich wünsche euch mehr Fahrer an der Bahn!